08.05.2020

Die erste Woche für die Viertklässler ist vorbei. Wir haben den Neustart geschafft - auch wenn einiges ungewohnt ist.

In den Klassenzimmern stehen Scheiben zwischen den Schülern und den Lehrkäften, die Schul- und Pausenzeiten werden versetzt durchgeführt und in den Klassenzimmern sitzt jeder für sich allein. Aber... man sieht sich...die Spielgeräte werden mit nötigem Abstand erobert und Unterricht findet auch wieder statt. Einen Tag Unterricht - einen Tag Home Schooling. So ist es erstmal angedacht für die Viertklässler. Die dritten Klassen kommen dann am 18.05.2020 auch dazu. Da aber auch hier die Maßnahmen nötig sind und im Hinblick darauf, dass hoffentlich auch bald die restlichen Kinder folgen werden, müssen die Zeiten nochmals angepasst werden. Sobald das steht, erhalten alle Eltern wie bisher über einen Elternbrief Bescheid.

Ein dickes Dankeschön noch an die LuWi Schule und ihre Hausmeister, die uns die Scheiben gebaut haben.

Bis dahin haben wir in der Aula die Hängeregister für die analogen Aufgabenpakete und weiterhin über IServ und per Mail die Rückmeldemöglichkeiten.

Wer sein Kind zur Notbetreuung anmelden muss, kann das per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch wie gewohnt unter der Schulnummer 930822 von 08.00 bis 13.00 Uhr tun oder im Anschluss über die Notfalnummer 0157-34562567.

Bleiben Sie gesund!